Stressreduktion

Im Erleben einer Person führt Stress zu einer biologischen Antwort des Körpers. In den wissenschaftlichen Bereichen der Epigenetik und der Neurobiologie werden diese physiologischen Prozesse aufmerksam erforscht.
Insbesondere bei traumatischem Stress führt eine Beruhigung des körper eigenen Stress Systems durch die Ausschüttung von Bindungs Hormonen zu einer Modifizierung der Stressreaktion.

Durch die vermehrte Ausschüttung von Streßhormonen werden Regelkreise in Gang gesetzt, die im Rahmen einer gezielten Entspannung wieder reguliert werden können. Dieses Biofeedback kann eingeübt werden und ist in der Regel in fünf bis acht Sitzungen gut zu erlernen. Bitte sprechen Sie mich auf dieses Angebot an.